Wesentreffen

Veröffentlicht am 10. Oktober 2021 um 13:11

Das ist doch keine Zwiebel!

Für Samstag haben wir ein kleines Wesentreffen in der Außenstelle Finnland geplant. Wer ein Wesen ist, weiß was das heißt, für alle anderen nur so viel: Das sind die Bewohner von Inski Pinksi, eine Insel, die so weit im Norden liegt, dass man von dort nur nach Süden schauen kann. Wer mehr darüber erfahren möchte, dem darf ich das Gedankengut von @pernilla_kannapinn ans Herz legen.

Bis zu dem Treffen müssen wir noch einmal schlafen und suchen uns dafür einen geeigneten Platz. Wir finden zwar recht schnell einen schönen Ort im Wald an einem Fluss, doch kurz nach unserer Ankunft kommen etliche Autos mit Bootsanhängern angefahren, sodass wir uns schnell etwas anderes suchen müssen.

Tiefer im Wald finden wir noch einen ruhigeren Platz und erkunden, wie gewohnt, bei einem ausgedehnten Spaziergang die Gegend.

Dann ist endlich Samstag und wir holen das Wesen in der Nähe vom Bahnhof ab. Gemeinsam wandern wir zur größten vertikalen Höhle Finnlands, der „Högbergetin Luola“, die laut den Finnen wie eine Zwiebel aussehen soll. Aber ich bitte Euch, wonach sieht das für Euch aus? Nicht umsonst soll die Höhle auch für Fruchtbarkeitsrituale genutzt worden sein…

Danach werden wir von dem Wesen noch nach „Espoo“ eingeladen, um uns ihren Garten anzusehen und eine Runde auf der Hollywoodschaukel zu schaukeln. Dort passiert Olli ein kleines Missgeschick…

Das Wesen ist zum Glück nicht böse, dass Olli die Schaukel zerstört hat. Vielleicht wird jetzt ein neuer Blumentopf daraus? Wir werden anschließend noch auf einen Kaffee eingeladen und verbringen einen gemütlichen Abend mit netten Gesprächen. Als es dunkel wird suchen wir uns ganz in der Nähe am See einen Platz für die Nacht.

Am Sonntag treffen wir uns noch einmal und fahren gemeinsam zu einem großen Second Hand Shop. Wir finden dort leider nichts brauchbares, aber das Wesen kann einige neue Schätze für sich ergattern. Anschließend verabschieden wir uns. Für uns geht es jetzt weiter in die Hauptstadt „Helsinki“.


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Frauke Laier
Vor 6 Monate

Das ist ja mal eine zauberhafte nordische Wesentreff-Geschichte!😊😊😊😬🚿😬🚿❣