• Ich freue mich, dass Du meinem Blog folgst und möchte dafür einmal danke sagen!
  • Leider ist die Website für mich nicht kostenlos, sie kostet mich 90€/Jahr und bald ist wieder Tag der Abbuchung.
  • Wenn Du weiterhin Interesse an meinem Blog hast, würde ich mich, wenn Du kannst, sehr über eine Spende freuen!
  • Schreib mir dazu am besten eine Nachricht unter "Kontakt".

Eingeeist

Veröffentlicht am 13. Februar 2021 um 14:59

Nach einem kleinen Morgenspaziergang durch den Schnee brechen wir auf.

Heute schauen wir uns Freiburg an, schlendern durch die Altstadt und spazieren an der Dreisam entlang. Hier ist es noch ziemlich eisig und in den Wasserpflanzen bilden sich beeindruckende Eiszapfen.

Wir fahren weiter zum Aussichtspunkt Schauinsland, wo die Straßen immer verreister werden und unser Champie so langsam an seine Grenzen kommt. Als es uns zu riskant wird drehen wir um und halten auf einem Parkplatz, von dem wir durch den tiefen Schnee bis zum Aussichtsturm stapfen können. Der Weg ist ziemlich mühsam, es ist eiskalt und sehr windig, aber für diese Aussicht hat es sich allemal gelohnt!

Aufgrund der Wetterbedingungen entscheiden wir uns schweren Herzens wieder in die Stadt zurückzufahren, aber auch der Weg zum Parkplatz in den Weinbergen, den wir rausgesucht haben, ist leider zu vereist für unseren Champie. Weiter unten, etwas ablegen von der Straße, ist ein Friedhofsparkplatz, auf dem wir heute Nacht stehen bleiben. Wir haben dennoch eine grandiose Aussicht auf die funkelnden Lichter der Stadt und sehen heute endlich (zum ersten Mal) den Sternenhimmel.


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.