• Ich freue mich, dass Du meinem Blog folgst und möchte dafür einmal danke sagen!
  • Leider ist die Website für mich nicht kostenlos, sie kostet mich 90€/Jahr und bald ist wieder Tag der Abbuchung.
  • Wenn Du weiterhin Interesse an meinem Blog hast, würde ich mich, wenn Du kannst, sehr über eine Spende freuen!
  • Schreib mir dazu am besten eine Nachricht unter "Kontakt".

Dinge erledigen...

Veröffentlicht am 1. März 2021 um 14:59

Der Wäscheberg ist nicht kleiner geworden und unser Champie braucht mal wieder Zuwendung.

Doch erstmal, das lassen wir uns nicht nehmen, machen wir einen Spaziergang an der Strandpromenade.

Unser Stellplatz heute ist mal wieder nett gelegen. Der Strand befindet sich auf der anderen Straßenseite und neben uns ist ein Planetarium, das ich wirklich gerne besucht hätte... Es ist aber leider CERRADO.

Platzwart Olli zählt auf unserem heutigen Stellplatz in Castellón übrigens acht Nationen:

Spanien, Deutschland, Frankreich, Österreich, Schweiz, Belgien, Norwegen und Kanada!

In der Nähe finden wir endlich eine wohnmobiltaugliche Waschanlage und können unseren Champie von seinem sandig-salzigen Überzug befreien. Nicht weit weg finden wir in der Stadt außerdem einen Waschsalon für unsere Klamotten und können auch diesen Punkt endlich von unserer ToDo-Liste streichen. Zu guter Letzt besorgen wir uns noch eine Daten SIM-Karte.

Bis auf uns ist soweit alles sauber und wir können nun endlich an einen ganz bestimmten Ort fahren, den wir schon länger als kleines Zwischenziel im Auge haben. Dort gibt es keine wirkliche Zivilisation, weshalb wir uns vorher um all solche Dinge kümmern müssen. So, haben wir jetzt alles erledigt? Eigentlich müssen wir uns jetzt nur noch ordentlich mit Lebensmitteln eindecken und einmal volltanken.

Ach, und wir brauchen ja noch Toilettenchemie…


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.