• Ich freue mich, dass Du meinem Blog folgst und möchte dafür einmal danke sagen!
  • Leider ist die Website für mich nicht kostenlos, sie kostet mich 90€/Jahr und bald ist wieder Tag der Abbuchung.
  • Wenn Du weiterhin Interesse an meinem Blog hast, würde ich mich, wenn Du kannst, sehr über eine Spende freuen!
  • Schreib mir dazu am besten eine Nachricht unter "Kontakt".

Meerweh

Veröffentlicht am 27. April 2021 um 10:31

On the road again.

Wir haben Meerweh und wollen so langsam weiter Richtung Galicien. Bis dahin sind es noch ca. 600km. Wir machen uns also erstmal auf den Weg in die nächste größere Stadt, um noch ein paar Dinge zu erledigen und einzukaufen. Wir fahren zuerst nach „Plasencia“, wo wir dann aber keine Lust haben auszusteigen und einfach weiterfahren. Außerdem müssen wir den dunklen Wolken entfliehen.

Das nächste Ziel ist ein Stausee namens „Embalse de Gabriel y Galán“ bei „Granadilla“. Der Platz ist eigentlich richtig schön und wir frühstücken erstmal dort.

Danach haben wir aber irgendwie Lust weiterzufahren. Das nächste Ziel, das wir uns stecken, ist „Salamanca“, aber auch dort haben wir wieder keine Lust und fahren weiter, ohne genau zu wissen wohin.

Wir beschließen spontan einen Fahrtag einzulegen und kommen schlussendlich nach gut 300km in „Zamora“ auf einem kostenlosen Wohnmobilparkplatz mitten in der Stadt an. Wir erledigen unsere Einkäufe einfach gleich morgen früh hier.

Am nächsten Morgen laufen wir in die Stadt und können leider nicht mal annähernd alles besorgen, was wir uns vorgenommen hatten. Die Frau im Grow Shop will die Aktivkohlefilter nur einzeln verkaufen und eine geeignete Schaufel findet Olli auch nicht. Unser Prepaid Guthaben kann uns hier irgendwie auch nicht aufgeladen werden und die Wolle, die es hier gibt, die ich für mein Makramee haben wollte, ist auch irgendwie blöde...

Wir fahren jetzt weiter!


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.